Image by Audrey Fretz

Hautgesundheit

Der Zusammenhang zwischen Unreinheiten und Ernährung ist ein umstrittenes Thema, welches längst nicht nur Jugendliche betrifft. Verursacht Milch Unreinheiten? Auf jedes Stück Schokolade folgt ein Pickel? Sorgt fettes Essen für fettige Haut? Beim Thema Ernährung und Haut herrscht viel Verunsicherung. Fest steht: Unsere Ernährung hat Einfluss auf unsere Gesundheit, unser Wohlbefinden und nicht zuletzt: unseren Hautzustand.

Studien, welche sich mit dem Zusammenhang zwischen der Ernährung und Hautgesundheit befassen, lassen aktuell leider noch keine allgemein gültigen Empfehlungen zu Ernährung bei Hautproblemen und Akne zu. Dies ist auch darin begründet, dass sich die Hauttypen von Menschen stark unterscheiden und die Haut sehr individuell auf äußere Einflussfaktoren reagiert. Nicht desto trotzt gibt es einige Lebensmittel, welche mit unreiner Haut in Zusammenhang gebracht werden können, daher gilt: individuell ausprobieren worauf der Körper mit Unreinheiten reagiert. Solltest Du Probleme mit wiederkehrenden Hautunreinheiten haben, kann es daher durchaus sinnvoll sein, die Ernährung zu hinterfragen und ggf. umzustellen.

 

Auch Darm und Hormone können Verursacher von Hautunreinheiten und einem unebenmäßigen Hautbild sein. Dies sind zwei weitere Faktoren, welche bei Akne nicht außer Acht gelassen werden sollten und daher einen wichtigen Stellenwert in meinen Ernährungsberatungen einnehmen.  

Bitte beachte: Eine Ernährungsberatung kann eine hautärztliche Abklärung keinesfalls ersetzen. Sie kann aber begleitend helfen das Ergebnis zu verbessern.

Bei welchen Hautproblemen kann es sinnvoll sein,
die Essgewohnheiten zu hinterfragen?

Was Dich erwartet

wie Ernährung Deine Hautgesundheit verbessern kann

Image by Jamie Street

adäquate

Flüssigkeitszufuhr

Image by Shania Pinnata

Aufspüren persönlicher

komedogener LM

Grapefruit und Vitamine

Optimierung der

Nährstoffversorgung

Obstsalat zubereiten

Skinn-Food

Rezepte

Flüssigkeitszufuhr

Unser Organismus besteht zu 78 Prozent aus Wasser. Es transportiert Sauerstoff und Nährstoffe in die Zellen und leitet Giftstoffe aus dem Körper. Eine angemessene Flüssigkeitszufuhr ist damit unerlässlich für eine gesunde, gut hydrierte und pralle Haut. Bestimmte Getränke können  hierbei einen ganz besonders wohltuenden Effekt auf die Hautgesundheit haben.

Möchtest auch Du dich endlich wieder in deiner Haut wohlfühlen und deine Haut mittels einer angepassten Ernährung bestmöglich unterstützen?
Ich freue mich Dich auf Deinem Weg zu begleiten!